Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

 


Sie haben noch Fragen?

Unsere Datenschutzexperten stehen Ihnen auch in Fragen Ihrer Daten bei der migosens zur Verfügung!

Heiko Gossen
Markus Zechel
0208.99 39 51 10

 

oder senden Sie uns eine E-Mail an

office@migosens.de